zinkstahl

die Stärke des Stahls zeigt sich in endlosen Farbvarianten: eine besondere Lösung für alle planerischen Anforderungen

zinkstahl

Dank der physikalischen und technischen Eigenschaften von Stahl lassen sich schmale, widerstandsfähige und leistungsstarke Profile fertigen, die beim Entwurf der Fenster und Türen großen Spielraum lassen und den optischen Effekt verringern, wodurch die Fenster und Türen leicht und transparent wirken und für größtmöglichen Lichteinfall sorgen.

Der von Secco Sistemi zur Herstellung der eigenen Profile verwendete Stahl ist eine mit GZ200-Zink wärmebeschichtete FeP02-Legierung (entspricht 200 g/m2 auf beiden Fronten), die innen wie außen einen guten Oxidationsschutz gewährleistet. 

Das anschließende Dressieren gewährleistet eine optimale Verarbeitung, die für verbesserten Halt der Lackierung sorgt. Die Lackierung erfolgt mit bei 180°C gebranntem Polyesterstaub in einer großen Farbauswahl in den Versionen glänzend, halbglänzend und sablé.

v

varianten

Lackierter Zinkstahl ist in einer großen Auswahl RAL-Farben in den Versionen glänzend, halbglänzend und sablé erhältlich

e

eigenschaften

Dreimal höheres Elastizitätsmodul und viermal niedrigere Wärmeleitung als Aluminiumlegierungen

e

eigenschaften

Dreimal höheres Elastizitätsmodul und viermal niedrigere Wärmeleitung als Aluminiumlegierungen